Produktphilosophie

 
Je besser das Werkzeug - desto schneller die Arbeit!
 
 
Damit jede Betriebsgröße von unserem Know-how profitieren kann, setzen wir auf den modularen System- Aufbau.
Bereits mit den Basismodulen WGsystem ERP und WGsystem CRM  können folgende Arbeiten ausgeführt werden:
 

in beiden Paketen enthalten:

- Adressverwaltung
- Schriftverkehr mit Textvorlagen
- Benutzerverwaltung
- Auswertungen

 

                 

WGsystem CRM

- Ansprechpartner
- Kontakthistorie
- Kalender und Zeitplaner
- E-Mail Kommunikation
- Telefon Kommunikation

WGsystem ERP

- Projektverwaltung
- Kalkulation - Angebot
- Stammdatenverwaltung
- Mehrwährungsfähigkeit
- Mandantenfähigkeit


WGsystem kann bei steigenden Anforderungen beliebig erweitert werden.
So kann bereits beim Einstieg auf eine leistungsfähige Endlösung gesetzt werden.
 

Datenrationalität
Alle Daten werden zentral verwaltet - d. h. alle Daten müssen nur einmal eingegeben werden.
 

Enterprise-Resource-Planning (ERP) bzw. Unternehmensressourcenplanung
bezeichnet die unternehmerische Aufgabe, die in einem Unternehmen vorhandenen
Ressourcen möglichst effizient für den betrieblichen Ablauf einzusetzen und
somit die Steuerung von Geschäftsprozessen zu optimieren.
 
Customer-Relationship-Management (CRM) bzw. Kundenpflege,
bezeichnet die konsequente Ausrichtung einer Unternehmung auf ihre Kunden und die
systematische Gestaltung der Kundenbeziehungsprozesse. Die dazugehörende
Dokumentation und Verwaltung von Kundenbeziehungen ist ein wichtiger Baustein und
ermöglicht ein vertieftes Beziehungsmarketing. Beziehungen zwischen Unternehmen
und Kunden sind langfristig ausgerichtet. Mittels CRM werden diese Kundenbeziehungen
gepflegt, was sich maßgeblich auf den Unternehmenserfolg auswirken soll.